Jahresrückblick 2017

  • Datum: Dez 2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
im vergangenen Jahr haben sich in unserer Gemeinde vielfältige und auch richtungsweisende Dinge ereignet.

Mit dem Konzertwinter, dem Liedersommer, einem Gospelchor, dem MGV Kirchheim und dem Frauenchor –Dreiklang- konnten wir unseren Bekanntheitsgrad als -Musikalische Gemeinde- weiter festigen. Dann natürlich das Ereignis: Der Baufortschritt an der Westumgehung B 271 neu ist weithin sichtbar und auch die Planungsarbeiten für die Anschlussstrecke bis Bad Dürkheim sind auf einem vielversprechendem Weg. Es ist schön zu wissen, dass Kirchheim bald lebenswerter wird.

Aber noch ein Bau hat uns beschäftigt: Das in diesem Jahr fertiggestellte Logistikzentrum -METRO Logistics- nimmt peu a peu seinen Betrieb auf und wird final ca. 450 Mitarbeiter beschäftigen. Und auch in der Gemeinde selbst gibt es neue Bauvorhaben. Die Vorarbeiten zur Erweiterung der Kita Löwenzahn sind abgeschlossen und der Baubeginn erfolgt zum Beginn des neuen Jahres. Fertigstellung ist für Herbst 2018 geplant. Insgesamt können wir dann 125 Kindern einen Kita-Platz anbieten. Ein gewaltiger Zuwachs.

Die Sanierung beider Grundschulen in Kirchheim und Kleinkarlbach wurden durch den VG – Rat Grünstadt-Land beschlossen. Begonnen wird mit der Grundschule -An der Pforte- in Kirchheim. In Planung sind überdies die Erneuerung der Ortsdurchfahrt mit Straßensanierung einschließlich Abwassersystem und Glasfaserverlegung sowie die Installation eines Straßenmanagements. Die Neugestaltung der Ortsmitte mit Rotem und Schwarzen Platz sind in Arbeit.

Sie merken, in Kirchheim tut sich allerhand, auch wenn nicht alles augenscheinlich ist. Und weil der Jahresabschluss eine prima Gelegenheit ist Danke zu sagen, möchte ich mich bei allen bedanken, die die Projekte in 2017 so motiviert begleitet haben. Allen Bürgerinnen und Bürger wünsche ich frohe Festtage, eine angenehme Zeit im Kreise der Familie und Freunde sowie alles Gute im neuen Jahr.
 
Ihr
Robert Brunner
 

Neues aus der Gemeinde

Neues Klettergerüst

Bei der jährlichen Spielplatzüberprüfung wurden im Spielp

Weinhoheiten
Kirchheim kann auf eine lange Historie von Weinhoheiten zurü
Kerwe 2017
"Klein aber fein", so kennt man die Kirchheimer Kerwe. Bunt
Kerwe 2016
"Klein aber fein" könnte das diesjährige Kerwemotto gelautet